Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Konzert – Emmanuel Tjeknavorian (Geige) & Kiron Atom Tellian (Klavier)

November 19, 2021 @ 20:30

€ 20

Der trotz seiner Jugend bereits sehr renommierte Wiener Violinist Emmanuel Tjeknavorian, der in den letzten Jahren ein weltweites Publikum in den berühmtesten Konzerthäusern begeistern konnte, vereint seine musikalische Kunstfertigkeit mit dem ebenfalls außergewöhnlichen Wiener Pianisten Kiron Atom Tellian. Das Duo wird Werke von Poulenc, Schubert, Tchaikovsky und Fauré spielen.

Das Konzert wird von der Pharos Arts Foundation in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Botschaft Nikosia organisiert und findet am Freitag, 19. Nov. 2021 um 20.30 in der Shoe Factory in Nikosia statt.

Programm:

Poulenc – Violin Sonata, FP 119

Schubert – Rondo in h-Moll, D 895

*Pause*

P.I.Tchaikovsky – Meditation op 42/1

Fauré – Violin Sonata Nr. 1, Op. 13

 

Emmanuel Tjeknavorian gilt als eines der jüngsten und vielversprechendsten Musiktalent Österreichs. Mit knapp 26 Jahren kann er bereits auf eine Vielzahl von musikalischen Erfolgen zurückblicken: So spielte er in den vergangenen Jahren in den angesehensten Orchestern und Ensembles dieser Welt, darunter das London Philharmonic Orchestra, das Gewandhausorchester, das Mahler Chamber Orchestra, das London Symphony Orchestra, das Tonhalle Orchester Zürich und das Deutsche Symphonie Orchester Berlin. In der Saioson 2020/21 debütiere Emmanuel Tjeknavorian erfolgreich als Dirigent beim Tonkünstler-Orchester, der Camerata Salzburg und beim Sinfonieorchester Basel und folgt somit seinem Vater Loris Tjeknavorian, der ebenfalls als Dirigent tätig ist.

Kiron Atom, in Wien geborene Musiker, debütierte mit neun Jahren in einem Orchester und gewann seitdem zahlreiche Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben für Klavier, Kammermusik und Komposition. Besonders hervorzuheben sind der erste Preis und Haydn Preis beim 17. Internationalen Klavierwettbewerb Ettlingen in Deutschland, der Grand Prize und Sonderpreise bei der X. Savshinsky International Music Competition in Sankt Petersburg und drei erste Preise in drei Kategorien bei der Fifth Rosalyn Tureck International Bach Competition in New York City.

 

am Freitag, 19. Nov. 2021, 20:30

In der Shoe Factory (Ermou Straße 304, Nikosia)

Eintritt: €20 – €15. Kartenvorverkauf: https://pharosartsfoundation.org/box-office/

Informationen: Pharos Art Foundation, +357 22 663871, www.pharosartsfoundation.org

 

Wichtige Information COVID-19:

Diese Veranstaltung erfolgt in voller Übereinstimmung mit den geltenden COVID-19 Bestimmungen. Ein SafePass (Impfung, Genesung innerhalb der letzten 6 Monate, negativer PCR oder Rapid-Test) ist erforderlich. Bitte beachten sich die Hinweise der Veranstalter.

 

Details

Datum:
November 19, 2021
Zeit:
20:30
Eintritt:
€ 20
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

The Shoe Factory
304 Ermou Street
Nicosia, 1017 Cyprus
Google Karte anzeigen
Telefon:
+357 22 663871
Veranstaltungsort-Website anzeigen